Thema des Monats September 2019 - „Das Größte ist die Liebe“ (nach der Übersetzung: Neues Leben)

Das Thema des Monats September befasst sich mit der Beschreibung der Liebe wie sie im 1. Korinther 13 zu finden ist. Im folgenden finden Sie einige der Verse sowie den Hinweis zu zwei Artikeln. "Das Größete in der Welt" ist eine Auslegung von Henry Drummond, der dies 1890 als Rede vor Missionaren hielt bevor diese ihren Dienst antraten.

(1) Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte keine Liebe, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.

 (2) Und wenn ich weissagen könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzte, und hätte keine Liebe, so wäre ich nichts.

 (3) Und wenn ich alle meine Habe den Armen gäbe und ließe meinen Leib verbrennen, und hätte keine Liebe, so wäre es mir nichts nütze.

 (4) Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe tut nicht groß, sie bläht sich nicht auf,

 (5) sie benimmt sich nicht unanständig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu,

(6) sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit;

 (7) sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie erduldet alles.

 (8) Die Liebe hört niemals auf;

 (13) Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die Größte von ihnen.“

 

1. Korinther 13 nach der Übersetzung NeueLutherBibel

 

Hier finden Sie einen Artikel zum Thema in deutsch: „Gebote der Liebe“ von Margrit Engelhardt, Der Herold der Christlichen Wissenschaft, April 1996 und in englisch: „What True Love Demands of Us“ von Christian Tomovich aus dem Christian Science Sentinel vom 16. Dezember 1996